Ihr Portal für den Holzhausbau

Termine

Als Hersteller hochwertiger Holzwerkstoffe aus Brandenburg möchte SWISS KRONO das Bauen mit Holz in Berlin noch attraktiver und populärer machen. Für Planer und Architekten ebnet das Unternehmen mit innovativen OSB-Produkten den Weg, das Potenzial des Holzbaus weiter auszuschöpfen. Zusätzlich braucht es ein starkes Netzwerk vor Ort, in dem sich alle Beteiligten engagieren und das gleiche Ziel verfolgen.

Firmenneuheiten

Betriebsübergang nach Insolvenz in Eigenverwaltung von Joh. Friedrich Behrens AG zur BeA GmbH.

„Leinen los“ heißt es bei der BeA GmbH. Einer der europaweit marktführenden Hersteller von Befestigungstechnik für Holz und holzähnliche Werkstoffe schaut mit einem neuen Eigentümer und einer neuen Geschäftsführung zuversichtlich in die Zukunft. Die BeA GmbH hat in Form eines Betriebsübergangs am 1. Juni 2021 den Geschäftsbetrieb von der Joh. Friedrich Behrens AG übernommen. Das Unternehmen hatte am 11. November 2020 Insolvenz angemeldet und im Eigenverwaltungsverfahren den Geschäftsbetrieb fortgeführt.

Termine

Das Institut für Holztechnologie Dresden (IHD)  veranstaltet am 9. und 10. September 2021 gemeinsam mit der Professur für Holztechnik und Faserwerkstofftechnik der TU Dresden das nunmehr 5. Holzanatomische Kolloquium. Aufgrund der niedrigen Inzidenzen sind die Veranstalter weiter optimistisch, das Treffen in Präsenz abhalten zu können und bieten den Teilnehmern aber auch erstmalig die Möglichkeit, in einer hybriden Form Online dabei zu sein.

Firmenneuheiten

Die Würth-Gruppe, Weltmarktführer für Befestigungs- und Montagetechnik, verzeichnet im ersten Halbjahr 2021 einen Umsatz von 8,4 Milliarden Euro. Dies entspricht einem Zuwachs von 20,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, währungsbereinigt sind es 22,6 Prozent. Die Würth-Gruppe in Deutschland erwirtschaftete einen Umsatz von 3,4 Milliarden Euro (+ 16,4 Prozent). Die ausländischen Gesellschaften schnitten mit 5,0 Milliarden Euro (+ 24,3 Prozent) ab.

Firmenneuheiten

Der Holzbau in Deutschland boomt! Im Interview legen die Geschäftsführer und Branchenkenner Eberhard Stegner (GRAPHISOFT Deutschland), Markus Gallenberger (FRILO) und Alexander Neuss (SEMA) dar, was der Baustoff Holz leisten kann und warum es im Hinblick auf urbanes Bauen wichtig ist, mit den unzutreffenden Vorurteilen aufzuräumen.  Außerdem geht das Dreigespann auf den ganzheitlichen BIM-Workflow ein, der zwischen den drei Softwarelösungen besteht.